Elektronik

Was ist eigentlich Röntgenstrahlung?

single-image

Röntgenstrahlung ist eine Technologie, die in vielen Bereichen schon lange benutzt wird. Diesen Bereichen sind die Sicherheitskontrolle und die Medizin.

Röntgenstrahlung wird schon lange in Flughäfen bei der Sicherheitskontrolle benutzt – oder anderswo, wo die Sicherheit absolut wichtig ist, zum Beispiel bei Botschaften oder in Schulen. Röntgenstrahlung wird hier insbesondere verwendet, um Gepäck wie Taschen und Koffer durchstrahlen zu können. Die Hinsicht ist es herauszufinden, was in den Taschen vorhanden sind, um gefährliche oder illegale Gegenstände feststellen zu können, damit diese Personen diese Gegenstände nicht mit im Flieger oder ein anderes Land nehmen. Die Hinsicht ist es also gefährliche Situationen zu vermeiden.

Röntgenstrahlung wird auch schon richtig lange in die Medizin verwendet. Hier können Menschen durchstrahlt werden, wenn sie zum Beispiel Probleme mit Gelenker, Knochen oder Ähnliches haben. Es kann feststellen, was los ist, ob Knochen gebrochen sind oder vielleicht nur verstaucht – oder ob sonst was mit den Knochen oder Gelenken los sein kann wie zum Beispiel Osteoporose. Auch Tierärzte verwenden Röntgenstrahlung, um dieselben Probleme feststellen zu können. Dies ist aber nur ein kleiner Einblick darin, wie Röntgenstrahlung in der Medizin behilflich sein kann.

In der Lebensmittelindustrie ist auch Röntgenstrahlung sehr verbreitet. Hier benutzt man die Technologie, um Lebensmittel und deren Einpackungen zu durchstrahlen. Dies kann zum Beispiel die Prozentzahl von Fett in Fleisch feststellen, beschädigte Lebensmittel und Einpackungen finden und vieles mehr. Es sichert die Qualität von den Lebensmitteln und sicher, dass keine beschädigten oder schädlichen Produkte in den Einzelhandel verbreitet werden. Röntgenstrahlung ist hier eine wunderbare Technologie, weil es erlaubt Produkte zu inspizieren ohne dass die Produkte beschädigt werden und dann rausgeschmissen werden sollen. Es sichert die höchste Lebensmittelsicherheit und sichert auch die Nachhaltigkeit.

Röntgenstrahlung wird aus denselben Grunde wie in der Lebensmittelindustrie auch in anderen Industrien verwendet. Es erlaubt Material, Komponente und Systems zu durchstrahlen, um deren unsichtbaren Eigenschaften festzustellen – dieses wird auch non-destructive testing genannt. Röntgenstrahlung erlaubt dieses, ohne das Material, die Komponente und das System dabei zu beschädigen, damit keine Produkte ausgeschmissen werden müssen, um die Qualität zu sichern. Röntgenstrahlung kann alles bis ganz große und ganz kleine Materialien durchstrahlen, um festzustellen, ob einzelnen Komponente ordentlich gebaut sind oder ob Probleme entstanden sind. Es kann auch feststellen, ob ein ganzes System richtig zusammengebaut ist und so funktioniert wie es soll.

You may also like