Haus und Garten

So bleiben die Gartenmöbel im Winter bestens geschützt

single-image

Wenn der Winter kommt und die kalten Monate wieder ihren Einzug halten, ist es meistens nötig, die Gartenmöbel abzudecken. Was würde sich dann besser eignen, als eine gute Plane? Wer auf der Suche nach dem richtigen Wetterschutz für die Gartenmöbel ist, kann im Internet nach der richtigen Plane suchen.

Die richtige Plane verwenden

Im Sommer und im Frühling ist ebenfalls oft eine Plane zum Abdecken gefragt, denn die Witterungsbedingungen sind nicht immer ideal. In den warmen Sommermonaten ist man fast mit jeder Plane auf der sicheren Seite, denn es kommt kein Frost vor. Abdeckhauben für Gartenstühle sind beispielsweise ganz besonders beliebt. Solche Hauben können ganz schlicht über einen Stuhl gestülpt werden. Ist das Wetter gut, können die Polster darunter sogar liegen bleiben. Dies empfiehlt sich besonders dann, wenn eine solche Plane Atmung aktiv ist.

Perfekter Schutz für Herbst und Winter

Im Herbst und Winter sollte man zu einer anderen, speziell geeigneten Plane greifen. Weil der Wind oft sehr stürmisch sein kann, eignet sich eine Plane mit Kunststoffösen. Kunststoffösen für Planen können unterschiedlich gefertigt sein. Manche Varianten sind oval und gestanzt, andere hingegen verschmelzen wiederum mit dem Material. Im Winter sollten daher einige Faktoren beachtet werden, wenn es zu erhöhtem Frost und starken Windböen kommt und die Gartenmöbel gut eingewickelt sein sollen.

Um die Gartenmöbel einzuwintern, werden alle Polster abgenommen. Die Polster werden trocken und sicher verstaut. Vor Staub lassen sich die Polster übrigens perfekt mit einer Schutzhülle für Gartenkissen schützen. Die Möbel werden anschließend wie gewohnt abgedeckt.

Die perfekte Abdeckung für den Sandkasten

Wer sich ohnehin nach Abdeckungsmöglichkeiten für die Gartenmöbel umsieht, sollte sich auch gleich noch eine entsprechende Abdeckung für den Sandkasten besorgen, wenn Kinder im Haus sind. Das Problem bei einem Sandkasten ist nämlich, dass dieser oft von der Nachbarkatze als Toilette benutzt wird. Das ist für die Kinder dann alles andere, als hygienisch. Darum macht eine gute Abdeckung in Form einer hochwertigen Plane auf jeden Fall Sinn. Hier ist Qualität gefragt, damit die Plane nicht vom Winde verweht werden kann. Außerdem kann durch die Abdeckung der Sand geschützt werden und muss nicht jedes Jahr aufs Neue ausgetauscht werden.

You may also like